Atoll Juniors: Schülersprachreisen - Französisch für Kinder und Jugendliche

Atoll Juniors

Atoll Juniors

Atoll Juniors


Atoll Juniors - Schülersprachreisen

Französisch für Kinder und Jugendliche von 8-17 Jahren

Das "Centre International d'Antibes" wurde 1985 gegründet und ist eines der führenden Bildungseinrichtungen für Schüler aus dem Ausland, die Französisch lernen möchten. Jedes Jahr nehmen über 5000 Schüler an den Sprachkursen Französisch teil. Unter dem Namen "ATOLL Juniors" organisiert die Sprachschule Sprachreisen für Kinder und Jugendliche von 9 bis 17 Jahren in sechs Städten in Frankreich. Die Schule garantiert die Zufriedenheit der Schüler durch einen interessanten Unterricht, ein interessantes Freizeitprogramm und die Wahl besonders attraktiver Standorte, aber auch die Zufriedenheit der Eltern durch Pauschalangebote und das ständige Bemühen um Qualität des Unterrichts und Sicherheit in der Betreuung. Die Palette von Kursorten erweitert sich laufend und ist nicht mehr nur auf Badeorte beschränkt. Im Moment gibt es Kurse an der Côte d’Azur (Antibes/Juan les Pins, Cannes, Nizza) und in Paris. Der Unterricht

  • Klassenstärke am Vormittag: max. 15 Schüler
  • Klassenstärke am Nachmittag: max. 8 Schüler
  • Die Unterrichtsräume sind gut belüftet, hell, mit großen Fenstern
  • Jederzeit zur Verfügung stehende Unterrichtsmittel:
    Fernsehgerät, Kassettenrekorder, Videorekorder
  • Alle Lehrer sind diplomiert (keine Lehramtsstudenten im Referendariat)
  • In jeder Schule ist ein Pädagoge ständig anwesend
  • Die Methodik ist aufgelockert und spielerisch
    und gut auf junge Leute und deren Interessen abgestimmt
  • Jedem Schüler wird am Ende des Aufenthaltes ein Zertifikat ausgehändigt


Informationen auf Deutsch
bei sprachkurse-weltweit.de:
+49 (0) 9473 951 550

sprachreisen